Eine guter KiTa-Start liegt uns sehr am Herzen!

Der Start in die Kinder-Krippe bedeutet für ihr Kind eine große Umstellung und verlangt von ihm eine enorme Anpassungsleistung an eine neue Umgebung, neue Bezugspersonen und das völlig neue Leben in einer Kindergruppe.

Auch für die meisten Eltern ist dies eine sehr aufregende und manchmal auch aufwühlende Zeit. Loslassen, den neuen Bezugspersonen Vertrauen schenken,- und sich innerlich schon auf die wieder beginnende Berufstätigkeit vorzubereiten... da ist eine Menge gleichzeitig zu bewältigen!
Das Wichtigste ist jetzt, dass Ihre Entscheidung für die Kinderbetreuung in der Krippe eine klare ist. Eventuelle Zweifel kann Ihr Nachwuchs spüren und erschwert ihrem Kind den guten Start in der Kindergruppe. Vermitteln Sie ihrem Kind freudig, das der Kita-Besuch gut für es ist!
 
Wir orientieren uns während der Eingewöhnung unserer neuen Kinder an dem bewährten "Berliner Eingewöhnungsmodell". Eine langsame, zeitlich gestaffelte Eingewöhnung, intensive Gespräche mit der Bezugserzieherin und die vertrauensvolle Zusammenarbeit von Eltern und Kita sind die Säulen dieses Modells. 
Gern informieren wir Sie ausführlich zu allen Fragen rund um die Eingewöhnung persönlich während eines Kennenlern-Termins.

Wir freuen uns auf Dich!